Sie können gemeinsam mit Ihrem Kind Ihre Lebensqualität entscheidend beeinflussen, indem Sie eine positive Lebenseinstellung entwickeln und Sie aktiv Ihr Leben gestalten. Auch mit einer Nierenerkrankung ist ein erfülltes, fröhliches Familienleben möglich.

Sprechen Sie mit Angehörigen, Bekannten und Freunden über das Thema Nierenerkrankung und Organtransplantation und helfen Sie die Öffentlichkeit für die Belange nierenkranker Kinder zu sensibilisieren. Denn trotz aller Öffentlichkeitsarbeit der Gesundheits-organisationen ist die Bereitschaft der Gesamtbevölkerung zu einer späteren Organspende gering.

Wir hoffen, Ihnen ein wenig mehr Informationen mit auf den Weg gegeben zu haben und vielleicht bei dem einem oder anderen auch die Motivation geweckt zu haben, sich für die Belange der Kinder in den unterstützenden Vereine zu engagieren.

Wünschen wir uns allen ein gutes Gelingen und lassen Sie uns positiv in die Zukunft schauen.

Ihr kindernephrologisches Team