Harnwegsinfekte nach Nierentransplantation (GPN unterstützte Studie)

RICHQ – Qualitätsverbesserung in der Behandlung chronisch nierenkranker Kinder in Zusammenarbeit mit den Kollegen der Beneluxländer
Ansprechpartner:
Prof. Dr. B. Hoppe
Weitere Informationen: www.rich-q.nl

Initial treatment of idiopathic nephrotic syndrome in children with mycophenolate mofetil vs. prednisone: A randomized, controlled, multicenter trial (INTENT Study)
M. R. Benz, L. T. Weber (München), B. Tönshoff (Heidelberg)
Für das Protokollkomitee J. Dötsch, J. Gellermann, D. Haffner, P.F. Hoyer, M. Kemper, M. Konrad, D.E. Müller-Wiefel, U. Querfeld

GPN-Studie
www.intent-study.de
NEUE STUDIE ZUM NEPHROTISCHEN SYNDROM IM KINDESALTER

EARLY PRO-TECT Alport
Prospektive frühe Ramipril-Therapiestudie zur Verzögerung des Nierenversagens bei Kindern mit Alport-Syndrom

Register Purpura Schönlein Henoch Nephritis

aHUS Register

Lupus Register

CERTAIN Register

Ansprechpartner:
Prof. Dr. B. Hoppe
Kinderklinik Studiensekretariat